WP Rocket und WooCommerce Recently Viewed Products

Das Widget WooCommerce Recently Viewed Products zeigt eine Liste der Produkte an, die eine Person in deinem Shop zuletzt angesehen hat.

Mit WP Rocket wird die Liste beim ersten Seitenaufruf aus WordPress gecacht, so dass alle nachfolgenden Besucher/-innen die gleiche (falsche) Liste zu sehen bekommen. Das ist natürlich nicht Sinn der Sache, doch mit dem folgenden kleinen Helfer-Plugin kannst du das Widget auch mit WP Rocket problemlos nutzen.

📥 Download (.zip):  WP Rocket | YITH WooCommerce Recently Viewed Products Integration
Entwickler/-innen: Ihr findet den Code für dieses Plugin auf GitHub.

Aufgepasst! Du musst die Option Personalisierter Cache deaktivieren, wenn du das Plugin Recently Viewed Products benutzt. Es hängt nämlich die ID einer eingeloggten Person an die ID des dynamische Cookies an, den es für das Widget verwendet. Wenn die User ID zum Beispiel 10 ist, lautet die Cookie ID: yith_wrvp_list_10
Da diese ID von unserem Helfer-Plugin aber nicht berücksichtigt wird, funktioniert das Helfer-Plugin bei Personalisiertem Cache nicht.