Anzahl minifizierter Dateien verringern

Per Werkseinstellung fasst WP Rocket minifizierte Dateien in kleinen Gruppen zusammen, für ideale Kompatibilität und Performance.

Trotzdem kannst du, wenn du es unbedingt möchtest, alle minifizierten CSS-Dateien in einer großen Datei und/oder alle minifizierten JS-Dateien in einer großen Datei zusammenfassen. Dazu gibt es eine Option (seit v2.6+) im Tab Erweiterte Einstellungen:

Einstellung: Zu minifizierende Dateien in einer einzigen Datei zusammenfassen

Programmatischer Ansatz (vor v2.6)

Um die Werkseinstellung für Concatenation programmatisch zu überschreiben, kannst du einen Filter nutzen. Übertrage den folgenden Code in ein eigenes MU plugin, oder in die functions.php deines Themes:

add_filter( 'rocket_minify_filename_length', '__rocket_minify_one_file' );
function __rocket_minify_one_file( $length ) {
	return PHP_INT_MAX;
}

Du kannst CSS und JS auch separat filtern. Im folgenden Beispiel fassen wir nur CSS in einer einzigen großen Datei zusammen, während JS nach wie vor in eine kleine Gruppe von Dateien generiert wird:

add_filter( 'rocket_minify_filename_length', '__rocket_minify_one_file_for_css', 10, 2 );
function __rocket_minify_one_file_for_css( $length, $ext )  {
	if( $ext == 'css' ) {
		$length = PHP_INT_MAX;
	} 
	return $length;
}