Seiten-Cache deaktivieren

In seltenen Fällen möchtest du vielleicht das Caching von Seiten durch WP Rocket komplett abschalten und lediglich andere Features von WP Rockte nutzen, wie beispielsweise Minification, LazyLoad oder die CDN-Konfiguration.

In so einem Fall kannst du folgende Code-Zeile in einem eigenen Plugin oder MU-Plugin (oder notfalls auch in der functions.php deines Themes) aufrufen:

add_filter( 'do_rocket_generate_caching_files', '__return_false' );

Eigenes (MU-)Plugin erstellen

Die Vorgehensweise, um ein eigenes (MU-)Plugin zu erstellen, kannst du diesem Artikel entnehmen:
Eigenes (MU-)Plugin für Anpassungen erstellen

Der Code für dein Plugin, um den Seiten-Cache zu deaktivieren, sähe so aus:

<?php 
/**
 * Plugin Name: WP Rocket | Disable Page Caching
 * Description: Disable WP Rocket’s page cache.
 * Author:      your name here
 * License:     GNU General Public License v3 or later
 * License URI: http://www.gnu.org/licenses/gpl-3.0.html
 */

defined( 'ABSPATH' ) or die( 'Cheatin&#8217; uh?' );

add_filter( 'do_rocket_generate_caching_files', '__return_false' );

Sobald du dein Plugin installiert und aktiviert hast, lösche bitte einmal WP Rockets Cache.